Fuhrberger Zimmerei - seit 1994

21. April 2010
Nordhannoversche Zeitung

Reiter spielen erstmals um den Country Cup

Richtfest beim Polo-Club – Großes Turnier für Mai geplant

VON STEFAN HOHL

KALTENWEIDE. Richtfest beim Niedersächsischen Polo-Club in Maspe: Die Fuhrberger Zimmerei hat dem Pferdesportverein ein kleines Fachwerkhäuschen im Niedersachsenstil als Eingang zu seinem Poloplatz spendiert. Vereinspräsident Wolfgang Kailing nutzte die Gelegenheit zu einem Ausblick auf das große Turnier, das der Klub im Mai ausrichtet.

Richtfest gefeiert: Die Zimmermänner Horst Kuhlmann (links) und Christian Zeymer nehmen Clubpräsident Wolfgang Kailing in die Mitte. Foto: Kohl

Zum ersten Mal wird am Wochenende vom 28. bis 30. Mai beim Niedersächsischen Polo-Club im 32-Einwohner-Dorf der Country Cup Maspe ausgespielt. Prominente Spieler und südamerikanische Gäste kämpfen in einem internationalen Turnier der mittleren Spielklasse um die Trophäe. Gespielt wird am Freitag ab 15 Uhr, am Sonnabend ab 14 Uhr und am Sonntag ab 13 Uhr.

Neben den sportlichen Wettkämpfen erwarten weitere Attraktionen das Publikum. Ein Höhepunkt wird eine Parade PS-starker Oldtimer auf dem Poloplatz in Maspe sein. Im Anschluss an das letzte Polomatch am Sonnabend gegen 18 Uhr ist eine Polofiesta mit argentinischem Asado, also ein Grillfest, geplant. Der Eintritt dazu ist frei.

> Original Artikel ansehen